Cat content (II)


“Deine Katze ist ja süß, wie heisst denn die?”

“Content”

Darauf antwortete Steffi nur:

In Zukunft wird man statt „Armer schwarzer Kater“ nur noch von „Cat content Blogger“ sprechen…

Was soll man dazu sagen? Muss man sie nicht lieben?

Stichworte zu diesem Artikel: ,,

2 Kommentare ↓

#1 Stefan am 19.04.07 um 19:54

Wieder einmal zwingt sich mir der Gedanke auf, ich hätte eine falsch verlaufene Kindheit! Als ich mir bei Wikipedia den Artikel über „Armer schwarzer Kater“ durchgelesen habe, musste ich feststellen, dass mir dieses Spiel völlig unbekannt ist.
Ich bin nicht nur unerfahren, was Kinderlieder angeht, sondern auch bei Kinderspielen.
Dafür hab ich Quake durchgezockt, aber ob das aber von Vorteil war?

#2 Marnem am 19.04.07 um 20:15

Tja, Steffl, das sollte Dir zu denken geben 😛

Hinterlassen Sie einen Kommentar


Kommentieren sie zum ersten Mal in diesem Blog? Dann wird Ihr Kommentar erst angezeigt, nachdem Marnem ihn freigeschalten hat. Bitte haben Sie dafür Verständnis.
Welche Daten über Sie gespeichert wurden, können Sie in der Datenschutzerklärung nachlesen.