Auf dem 10-Punkte-Fahrplan in die Diktatur

Der britische Guardian postuliert, dass man, um in einem Land die Demokratie abzuschaffen, einem 10-Punkte-Fahrplan folgen muss. Die Bush-Administration habe inzwischen alle 10 Punkte erfüllt.

If you look at history, you can see that there is essentially a blueprint for turning an open society into a dictatorship. That blueprint has been used again and again in more and less bloody, more and less terrifying ways. But it is always effective. It is very difficult and arduous to create and sustain a democracy – but history shows that closing one down is much simpler. You simply have to be willing to take the 10 steps.

As difficult as this is to contemplate, it is clear, if you are willing to look, that each of these 10 steps has already been initiated today in the United States by the Bush administration.

Aber lest selbst den Artikel „Fascist America, in 10 easy steps„.

via vowe

Stichworte zu diesem Artikel: ,

0 Kommentare ↓

Bisher gibt es noch keine Kommentare...Schieben Sie die Diskussion an, indem Sie den ersten Kommentar schreiben.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


Kommentieren sie zum ersten Mal in diesem Blog? Dann wird Ihr Kommentar erst angezeigt, nachdem Marnem ihn freigeschalten hat. Bitte haben Sie dafür Verständnis.
Welche Daten über Sie gespeichert wurden, können Sie in der Datenschutzerklärung nachlesen.