- Marnems Sicht der Dinge - http://www.marnem.de/blog -

HP LaserJet 3380 und der Papiereinzug

Ich kann mir nie merken, wie ich das Papier in den Drucker einlegen muss, damit ich es doppelseitig bedrucken kann. Also:

Der Drucker druckt auf die im Papierfach OBEN liegende Seite, wobei der Kopf des Textes auf der IM Drucker liegenden Ende bedruckt wird.
Für doppelseitigen Druck muss man das Papier also mit der bedruckten Seite nach UNTEN und dem Textanfang IN den Drucker einlegen.

In der c’t steht, dass Druckerpapier eine besonders glatte Seite hat und diese sollte im Normalfall bedruckt werden. Markiert wird diese Seite auf der Verpackung des Papiers mit einem Pfeil, der zu glatten Seite zeigt.
In meinem Drucker muss diese Seite also OBEN liegen. Dies ist übrigens recht blöd, weil das natürlich auch die Seite ist, die verstaubt…