Wir habens getan, zum allerersten Mal

Gerade ist sie raus gegangen, die erste Bestellung bei MyMuesli. Zwar habe ich vorgestern geschrieben, dass ich mir dies gerade nicht leisten könnte, aber Starkiller von Epstacy.de hat mir netterweise einen Geschenkgutschein zukommen lassen, so dass ich für meine zwei Dosen nur 1,65 draufzahlen muss.

Steffi schreibt zwar nicht in meinem Blog mit und kannte Epstacy bisher noch nicht, trotzdem haben wir uns den Gutschein geteilt, so dass wir beide uns jeweils eine Dose gemixt haben und schon sehr gespannt sind, wie es schmeckt:

Blogsprit für mich

Schülerschreck für die angehende Lehrerin

Leider ist MyMuesli gerade ausverkauft, ich werde aber Berichten sobald die Dosen Ende Mai angekommen sind.

Daran, dass die MixIDs erst bei 34600 beginnen (34600, 34601, 34602 sind die Mixes der drei Gründer) und unsere IDs 35612 und 35613 sind, kann man erkennen, dass etwas über 1000 Mixes im bestellt wurden und mit Sicherheit über 1000 Dosen Müsli. Für ein 2 Wochen altes Startup garnicht mal so wenig.

Stichworte zu diesem Artikel: ,,,

4 Kommentare ↓

#1 Starkiller am 17.05.07 um 18:05

freut mich das es auf fruchtbaren Boden gefallen ist, ich hoffe du wirst dann berichten wie das erste Mal geschmeckt hat.

P.S. Schülerschreck klingt nach meiner Art von Müsli, ich mag Mohn sehr gerne, Kokos und auch die Bananenchips sind mir sehr willkommen, nur mit den Gummibärchen bin ich mir nicht ganz sicher :)

#2 Steffi am 17.05.07 um 20:11

Ich sag dir dann gerne Bescheid, wie mir die Gummibärchen geschmeckt haben, oder ob ich sie gleich alle rausgesucht hab. 😉

#3 Marnems Sicht der Dinge » Blog Archiv » Schülerschreck und Blogsprit am 26.05.07 um 22:13

[…] haben Steffi und ich unsere MyMuesli Müslis genannt. Eigentlich sollte MyMuesli ja gestern neue Dosen bekommen, aber auf deren Blog ist noch […]

#4 MyMuesli wird eingedost von Marnems Sicht der Dinge am 31.05.07 um 13:41

[…] heute endlich die neuen Dosen eingetroffen. Lange kann es also nicht mehr dauern, bis Steffi ihren Schülerschreck und ich mein Blogsprit genießen […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar


Kommentieren sie zum ersten Mal in diesem Blog? Dann wird Ihr Kommentar erst angezeigt, nachdem Marnem ihn freigeschalten hat. Bitte haben Sie dafür Verständnis.
Welche Daten über Sie gespeichert wurden, können Sie in der Datenschutzerklärung nachlesen.