- Marnems Sicht der Dinge - http://www.marnem.de/blog -

Youtube mit neuem Interface

Whooha, hab ich mir gerade gedacht, als ich mir gerade ein Video auf Youtube angesehen habe. Youtube hat ein neues Interface!

Fährt man mit der Maus über ein laufendes Video, werden am unteren Bildrand „Related Videos“ eingeblendet, ähnlich dem „Ähnliche Artikel“-Feature hier im Blog. So macht das Taggen bei YouTube noch mehr Sinn.
Neben dem Vorschaubild wird der Name und die „Stars“-Wertung des Videos eingeblendet. Desweiteren werden am linken und rechten Bildrand Vorwärts- und Rückwärtsbuttons angezeigt, um zum nächsten Video switchen zu können.

Wie man im YouTube-Blog [1] lesen kann, lässt sich dies aber durch den an die URL angehängten Parameter rel=0 verhindern.

Ich bin gespannt, wie lange es dauert, bis die anderen Videoplattformen nachziehen können.

[Nachtrag] Alles wieder beim alten

Wie ich gerade von einem Kommentator erfahre (Danke Don Farrago), ist YouTube wieder zum alten Interface zurückgekehrt. Anscheinend gab es zu viele Proteste, dass das neue Interface bei jeder Mausinteraktion mit dem Videofenster erscheint und so vom Video ablenkt.
Das zeigt mal wieder einen entscheidenden Unterschied zwischen Unternehmen, die das Internet atmen und solchen, die das Internet mit ihrem Mundgeruch verpesten: Wer auf die User schaut und hört, kann Fehler schnell und ohne große Verluste ausbügeln.