- Marnems Sicht der Dinge - http://www.marnem.de/blog -

„Plugins im Blog“-Seiten Update

Blogs sind eine spannende Geschichte und zwar nicht nur deren Inhalt, sondern auch die technische Seite. Durch das Plugin-System von WordPress ist es jedem möglich, eigene Plugins zu schreiben oder bestehende zu verändern und somit das Blog mit neuen Features aufzuwerten. Um Fragen vorzubeugen, wie ich was gelöst habe, findet sich eine Übersicht über alle von mir verwendeten Plugins auf der Seite Plugins im Blog [1].

Ich habe heute mal wieder eine ganze Reihe neuer Plugins eingebaut und in diesem Zuge auf die „Plugins im Blog“-Seite auf den aktuellen Stand gebracht, denn nicht alles, was ihr hier aus dem Blog bereits kennt, hatte ich schon dort verzeichnet. Neu in der Liste sind:

  1. @Feed
  2. Category Access (Kategorie Diplomarbeit nur für mich sichtbar) <– deswegen kamen keine Pings bei mir in den letzten zwei Wochen an :-(
  3. Code Auto Escape
  4. Landing sites (Einblendung von Google Adsense, gigantische 2,35 Dollar Umsatz bei 1866 Anzeigen seit dem 3.7.07)
  5. Live Comment Preview
  6. Maintenance Mode
  7. My Gallery Widget
  8. WordPress Reports
  9. WP Lightbox 2