Winterreifen für den Corsa C 1.2 und Reifendruck

Der Winter kommt und darum hab ich den Corsa winterfest gemacht. Kühlwasser gespindelt und mit Frostschutzmittel aufgefüllt, den Scheibenwischwasserbehälter die Scheibenwischflüssigkeit die Flüssigkeit der Scheibenwaschanlage mit Frostschutzmittel Scheibenfrostschutz versehen und die Winterreifen montiert.

Ich war ziemlich verwundert über die Reifengröße. 155/80 R13, ich dachte ich hatte 175/65 R14 montiert…
Naja, egal, der richtige Reifendruck für die 155/80 R13 ist 2.4 Bar vorne und 2.5 Bar hinten.

Weil mir in den letzten Wochen beim losfahren immer ein Schwall Wasser auf die Füße geschwappt ist, hab ich mir mal angeguckt, woher das kommt. Ich hatte auf die Dichtung der Kabeldurchführung in den Motorraum getippt. „Mein“ Mechaniker wusste sofort, dass die Abläufe der Lüftung durch allerlei Dreck von den Bäumen verstopft waren. Jetzt sind diese wieder gereinigt und meine Füße bleiben trocken :-)

Stichworte zu diesem Artikel:

4 Kommentare ↓

#1 Starkiller am 26.09.07 um 16:56

wow Hut ab wenn du wirklich Wochen gewartet hast, obwohl dir bei jeder Beschleunigung Wasser in die Schuhe gelaufen ist :-)

#2 Marnem am 26.09.07 um 17:05

Nee, so schlimm wars nicht. Nur beim Anfahren, d.h. beim ersten Beschleunigen. Nach dem zweiten mal ist man dann so schlau und platziert den linken Fuß kurzzeitig da, wo es trocken bleibt und schon passts.

Außerdem fahr ich ja nicht jeden Tag, sondern bin seit dem wohl fünf oder sechs mal unterwegs gewesen…

#3 Samthammel am 28.09.07 um 23:44

Bei euch schon Winterreifen? Bei uns hat es jetzt noch Starkregen mit relativ milden Temperaturen gegeben, die müssen bei mir noch im Keller warten…

#4 Marnem am 29.09.07 um 01:38

Die Winterreifen mussten nicht wegen des Wetters drauf, sondern weil sie in der Garage meiner Eltern lagern und ich nicht wusste, wann ich das nächste mal Heim komme. Also hab ich sie schon mal draufgeschraubt, bis Mitte Oktober werden wir die Kiste nicht mehr bewegen und ab dann muss das Auto jederzeit Einsatzbereit sein, weil Steffi wieder in die Uni pendelt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


Kommentieren sie zum ersten Mal in diesem Blog? Dann wird Ihr Kommentar erst angezeigt, nachdem Marnem ihn freigeschalten hat. Bitte haben Sie dafür Verständnis.
Welche Daten über Sie gespeichert wurden, können Sie in der Datenschutzerklärung nachlesen.