Weihnachtsstöckchen

3 materielle Wünsche zu Weihnachten?

  • 3D-Spiele fähiges Notebook mit 19 Zoll Monitor, 7 Stunden Laufzeit, 1 Kilo Gewicht und DIN A5-Format im geschlossenen Zustand
  • Anstellungsvertrag als Chef der DB-Netz und der Bundesbahn
  • Knall rotes Gummiboot (Brrr, ists hier kalt im Büro und grau der Himmel…)

3 Menschen, mit denen ich gerne Weihnachten feiern würde?

  • Davon ausgehend, dass diese drei Menschen zusätzlich zu all denen sind, die ich am 24. – 26. Dezember treffe (Also der kompletten Familie) würde ich mir Wolfgang Schäuble, Günther Beckstein und Kai Raven wünschen. Würde sicher ein spannendes Fest

3 Menschen, die von dir ein Weihnachtsgeschenk erhalten?

  • Steffi
  • Die ganze Türk Familie (rund 50 Personen) in Form von 19 Kalendern

3 Menschen, die von mir dieses Stöckchen erhalten?

  • Steffi
  • Starkiller (zur Zeit ohne Blog, da Epstacy geschlossen wurde)
  • Pierre

Danke an Boje, dessen Stöckchenwurf den Druck wieder zu bloggen weiter erhöht hat :-)

Stichworte zu diesem Artikel:

6 Kommentare ↓

#1 Starkiller am 14.12.07 um 18:50

Buhuuu, ich brauch wieder ein Blog. Leider ist meine Wunschseite schon vergeben, und mein Kaufangebot wurde abgelehnt.

#2 Marnem am 14.12.07 um 23:08

Ich könnte dir Seelenmüll.de anbieten 😉

Ansonsten beantworte das Stöckchen doch hier in den Kommentaren, wenn Du Lust hast.

#3 Starkiller am 17.12.07 um 16:36

Stöckchen ohne Blog…hmmm ich weiss nicht, das ist ja als würde ich als Obdachloser an einer Umfrage zum Mietspiegel teilnehmen.

Ich brauch einfach wieder ein Blog, ich will nicht als Landstreicher durch Kleinbloggersdorf streunern :-)
Ich spar mir das Stöckchen also noch auf, bis ich mich entschieden habe.

#4 Marnem am 17.12.07 um 16:51

Wobei sich dieses Stöckchen mit Ablaufdatum dazu weniger eignet 😉

??brigens wollte ich mit meinem „Seelenmüll.de“ Vorschlag natürlich nicht deine Artikel und Meinung als Müll bezeichnen, nur liegt die Domain, fertig mit Blog, bei mir ungenutzt rum, weil ich nicht dazu komme das Projekt ordentlich zu beschreiben und anzuschieben.

#5 Starkiller am 17.12.07 um 19:41

keine Sorge, Seellenmüll ist auch für mich etwas ganz anderes als Müll. Trotzdem suche aber nach einem anderen Begriff, der zu mir passt, und eben nicht vergeben ist. Was gar nicht so einfach ist, eigentlich wollte ich starkiller.de haben, der Besitzer wollte sich aber auch für ein paar hundert Euro nicht davon trennen, obwohl die Seite keinen Content hat, starkiller.net ist auch weg, starkill.er (Eritrea) bietet zumindest keiner der mir bekannten Firmen an, und andere Ideen evaluiere ich noch.

#6 Schülerschreck » Weihnachtsstöckchen am 18.12.07 um 18:03

[…] ein paar Tagen hat Korbi mir ein Weihnachtsstöckchen zugeworfen und jetzt komm ich endlich dazu das auch zu […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar


Kommentieren sie zum ersten Mal in diesem Blog? Dann wird Ihr Kommentar erst angezeigt, nachdem Marnem ihn freigeschalten hat. Bitte haben Sie dafür Verständnis.
Welche Daten über Sie gespeichert wurden, können Sie in der Datenschutzerklärung nachlesen.